Aktuelle Sendung: auf

Bücher "hinter Gittern"

am 2. Februar um 18 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Keine Sorge, mit einem Verbrechen hat das nichts zu tun - ganz im Gegenteil. Die Pfarrgemeinde Heilig Blut hat eine ausrangierte Telefonzelle zur "Bücherzelle" umfunktioniert. Statt einem Münztelefon gibt es dort jetzt Bücher aller Genres. Wir haben erfahren, wie die Bücherzelle funktioniert.

Erstellt am 03.02.2016

Jetzt diesen Beitrag teilen

Um diesen Beitrag zu teilen, müssen Sie zunächst, eine Plattform auswählen.