Aktuelle Sendung: auf

Donnerstag 19.01.2017

  • Heimathaus-Führung in Chieming Chieming Heimathaus Chieming im Gewölbesaal 10:00 Uhr

    mit Heimatpfleger Hubert Steiner.
  • Eine Stadt liest - Wasserburger Mittagslesungen Wasserburg a. Inn Bunter Laden 13:13 Uhr

    Bürger und Gäste der Stadt lesen ihre Lieblingsliteratur. Diesmal: Irene Kristen-Deliano, Stadtentdeckerin; Autorin, Stadtführerin.
  • Extra Radio Charivari Rosenheim 18:00 Uhr

    Die Themensendung von Radio Regenbogen. Heute mit Beiträgen und Tipps zum Thema "Wenn der Lohn nicht zum Leben reicht". Weitere Infos finden Sie hier.

  • Unterwegs mit Jacqueline Bad Feilnbach LandWirtschaft Höß in Litzldorf 18:30 Uhr

    Ein algerischer Bauer mit seiner Kuh Jacqueline auf einer abenteuerlichen Reise nach Paris zur Landwirtschaftsmesse. Ein Film im Rahmen der siebten Kulinarische Filmtage.
  • I am from Austria Rosenheim Kultur und Kongress Zentrum 20:00 Uhr

    Die größten Hits aus 50 Jahren Austropop
  • Christine Neubauer - Die spanische Gräfin Bad Aibling Kurhaus 20:00 Uhr

    Eine angebliche spanische Tänzerin erregt das Interesse eines ganzen Dorfes. Das Justizministerium greift ein. Eine Episode des "Königlich Bayrischen Amtsgerichts", gespielt von der Bairischen Komödie Wasserburg zum 40. Jubiläum des Theaters Aibling. Mit: Jörg Herwegh, Claus Maier und Richard Lindl.
  • Michael Altinger - Hell Kolbermoor Mareissaal 20:00 Uhr

    Solokabarett (pizzicato Kabarett)
  • Martin Kälberer Suono Neubeuern Auers Livebühne 20:00 Uhr

    Wer ihn bereits einmal auf der Bühne erleben konnte, weiß, dass dieses Multitalent es versteht, immer wieder zu überraschen und zu fesseln. Immer zeitlos, modern und auf der Suche nach dem perfekten musikalischen Moment. Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Kofi Baker's CREAM Experience Rimsting Gemeindesaal (Feuerwehrhaus) 20:30 Uhr

    Die Tribute Band mit dem Sohn von Ginger Baker. Mit Kofi Baker (Schlagzeug), Chris Shutters (Gitarre, Gesang) und Bob Willemstein (Bass, Gesang). Eine Mischung aus Blues, Hard- und Psychedelic-Rock - eigenständig interpretiert.

Freitag 20.01.2017

  • Sergej Prokofjew - Peter und der Wolf Wasserburg a. Inn Historischer Rathaussaal 15:00 Uhr

    Moderiertes Konzert (nicht nur) für Kinder mit Nachwuchskräften der Münchner Philharmoniker, Preisträgern von 'Jugend musiziert' und Stefan Wilkening (Sprecher); Leitung Heinrich Klug.
  • Jubiläumskonzert Bad Aibling Kurhaus 19:30 Uhr

    Die Konzertreihe Klassik! Bad Aibling feiert ihr 25-jähriges Jubiläum. Ein Konzert mit Raphaela Gromes (Violoncello) und der Württembergischen Philharmonie Reutlingen. Zur Aufführung kommen Werke von Mendelssohn Bartholdy, Dvorák und Gulda. Mit Einführungsvortrag um 19 Uhr. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Konzert auf der Breitenberghütte Brannenburg Breitenberghütte 19:30 Uhr

    mit Trio Mio
  • Der Verdrussvetter Grassau Heftersaal 20:00 Uhr

    Komödie in 3 Akten von Klaus Kern mit der Grassauer Bauernbühne. Barrierefreier Zugang.
  • "Ciao Weiß Blau" - kabarettistisches Konzert Bad Endorf (Hemhof) Kramerwirt "Hubbi" 20:30 Uhr

    Mit einem Mix aus Heimatsound und Welttheater: Bayerisches Kabarett und Musik - irgendwo zwischen Rock und Tango, Folk und Schlagerparodien. Mit: Tobias Öller, Erich Kogler ud Wolfgang Hierl.

Samstag 21.01.2017

  • Peter Casagrande Bad Aibling Villa Maria 14:00 Uhr

    Ausstellung bis 05. März
  • "Der streng geheime Designer" - Konzert Rosenheim Vetternwirtschaft 19:00 Uhr

    80er Wave-Punk von der Band "Der streng geheime Designer", davor "Wild Mustang", ein One-Man-Künstler mit Country-Garagenpunk.

  • Livemusik in der Campusbar - Duo Bluevoizz Bad Aibling B&O Parkhotel 20:00 Uhr

    „Bluevoizz“  sind mal witzig, mal schwermütig, erfrischend Kreativ und verspielt. Sie erzählen Geschichten des Lebens, authentisch und mitreißend. Um sich auszudrücken, werden sowohl besondere Jazzstandards als auch Popsongs verwendet. Das Duo bilden Isabella Kaiser (Gesang) und Jörg Müller (Klavier). Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Mandelring Quartett Neubeuern Festsaal Schloss Neubeuern 20:00 Uhr

    Werke von Haydn, Schubert und van Beethoven. Im Rahmen der Schlosskonzerte Neubeuern
  • Stefan Leonhardsberger - Da Billi Jean… Pfaffing Bühne im Gemeindezentrum 20:00 Uhr

    … ist net mei Bua. Geschichten mit viel schwarzem Humor und Schmäh zu Klassikern der Popmusik; mit Martin Schmid (Gitarre)
  • ABBA today Rosenheim Kultur und Kongress Zentrum 20:00 Uhr

    Eine musikalische Zeitreise von 1974 bis in die Gegenwart
  • Der Verdrussvetter Grassau Heftersaal 20:00 Uhr

    Komödie in 3 Akten von Klaus Kern mit der Grassauer Bauernbühne. Barrierefreier Zugang.
  • Draußen vor der Tür Wasserburg am Inn, Theater Wasserburg 20:00 Uhr

    "Nach dem Krieg ist nicht vor dem Krieg. Krieg war nicht gestern und nach dem Krieg ist immer". Eine Adaption von Wolfgang Borcherts Drama über einen Kriegsheimkehrer, der es nicht schafft, sich wieder ins zivile Leben einzugliedern. Er flieht vor dem Krieg, doch wenn er kein Zuhause mehr findet, bleibt er ein Flüchtling. Regie: Nik Mayr. Es spielen: Hilmar Henjes, Ann-Sophie Ludwig, Frank Piotraschke. Weitere Infos finden Sie hier.

  • Konzert mit "de Wegara" Bad Endorf (Hemhof) Kramerwirt "Hubbi" 20:30 Uhr

    Kraftvoller Rock, aktuelle und klassische Coversongs, aber auch Eigenkompositionen. Mit: Dominik Denk (Gesang), Helmut Greisinger (Schlagzeug), Robert Greisinger, Christian Lechner (Gitarren) und Schorf Klampfleuthner (Bass).

Sonntag 22.01.2017

  • Mit Lieb bin ich umfangen… Rosenheim Hans-Fischer-Saal 11:00 Uhr

    Eine musikalische Zeitreise mit Liebesliedern aus fünf Jahrhunderten. Mit dem Ensemble H2O2 (Christine Oswald, Luitgard Hamberger, Hermann Oswald, Thomas Hamberger) und der Harfenistin Michaela Brückner
  • Oabliner Hausmusi Flintsbach a.Inn Alte Post 19:00 Uhr

    Ein Wiener Abend mit Konrad Thalmeier (Gesang), Sprecher Bert Lindauer
  • Draußen vor der Tür Wasserburg am Inn, Theater Wasserburg 19:00 Uhr

    "Nach dem Krieg ist nicht vor dem Krieg. Krieg war nicht gestern und nach dem Krieg ist immer". Eine Adaption von Wolfgang Borcherts Drama über einen Kriegsheimkehrer, der es nicht schafft, sich wieder ins zivile Leben einzugliedern. Er flieht vor dem Krieg, doch wenn er kein Zuhause mehr findet, bleibt er ein Flüchtling. Regie: Nik Mayr. Es spielen: Hilmar Henjes, Ann-Sophie Ludwig, Frank Piotraschke. Weitere Infos finden Sie hier.

  • Chris Boettcher Grassau Heftersaal 20:00 Uhr

    Mit seinem Comedy-Programm "Schluss mit frustig!"
  • Katie Cruel - Gesang- und Gitarrenduo Rosenheim Le Pirate 20:30 Uhr

    Für diesen Abend hat das Duo Goodman /Turku drei kongeniale Musiker eingeladen. Eine neue musikalische Dimension wird durch das Zusammenspiel von Violine, Kontrabass und Saxophone erreicht. Das Ergebnis ist eine Mischung aus verschiedenen Klangfarben und Genres: Jazz, Folk, Blues, Weltmusik - eigene sowie traditionelle Kompositionen. Weitere Informationen finden Sie hier. Dazu Pirate-Chefin Petra Rose: